Ukkolino Kinderrucksack

*Werbung*
Nachdem der große Ukko-Rucksack geboren war, musste natürlich auch eine Version für das Räubermädchen her. Schlicht süß, aber praktisch sollte er sein. Ein kleiner Ukkolino eben.

Und so hat dieser Kinderrucksack, wie seine „Mama“, eine Umschlagklappe, so dass je nach Füllmenge das Volumen des Rucksacks vergrößert werden kann. In der aufgesetzten Außentasche verschwinden schnell griffbereit Kleinigkeiten und in den seitlichen Flaschentaschen sind neben Trinkflaschen auch das Kuscheltier oder andere Dinge gut verstaut. Damit beim Toben nichts aus dem Rucksack purzelt wird er mit einem Reißverschluss verschlossen.

Die gepolsterten Schulterträger liegen bequem auf den kleinen Schultern und dank des optionalen Brustgurts bleibt der Rucksack da wo er hingehört. Noch eine Halteschlaufe, damit man ihn gut an der Kindergarderobe aufhängen kann – fertig ist der absolut alltagstaugliche Ukkolino.

Der fertige Rucksack ist in geschlossenem Zustand ca. 27 cm hoch, 27 cm breit und 9 cm tief und hat hier den Alltagstest bravourös gemeistert.

 

Das reich bebilderte Ebook, welches von mir wie immer möglichst anfängertauglich erstellt wurde, ist ab sofort bei Farbenmix erhältlich!

Den Einhorn-Canvasstoff und alle weitere Materialien für den Ukkolino könnt ihr bei snaply finden.